Tagesprotokolle

Der gesamte Kongress wird Wort für Wort festgehalten - vom bewährten Stenographenteam des Josef Hrycyk. Hier im Netz ist das Gesagte jeweils rund zwei Stunden später nachzulesen.


Samstag, 6. Oktober

9:10 bis 12:00 Kongressende - Fortsetzung der Antragsberatung (09.10.2007) mehr...

Freitag, 5. Oktober

Teil 1 - Grundsatzrede von Frank Bsirske und Diskussion
Teil 2 - Elisabeth Schroedter, Mitglied des Europäischen Parlaments in der Fraktion Die Grünen zum Thema Leiharbeit - Fortsetzung der Antragsberatung (B 83, B86, B 87 zu Leiharbeit)
Teil 3 - - Fortsetzung der Antragsberatung Sachgebiet A und S - Grußwort Dave Prentis, Generalsekretär der britischen Gewerkschaft Unison - Grußwort Wolfgang Katzian, Vorsitzender der österreichischen Gewerkschaft GPA - Vorstellung der ver.di-Kulturbeauftragten Regina Möbius - Frank Bsirske stellt den gemeinsamen Mitgliedsausweis von ver.di, Unison und GPA vor
Teil 4 - Fortsetzung der Antragsberatung Sachgebiet B und S
Teil 5 - Grußwort von Annie Geron, Generalsekretärin der philippinischen Gewerkschaft PSLINK - Antragsberatung zu den Sachgebieten B und H
Teil 6 - Fortsetzung der Antragsberatung zum Block H - Organisationspolitik (06.10.2007) mehr...

Donnerstag, 4. Oktober

Teil 1 - Wahl von Elke Hannack in den Bundesvorstand
Teil 2 - Fortsetzung der Antragsberatung zum Sachgebiet A
Teil 3 - Grußwort von Kurt Beck - Grußwort von Reinhard Bütikofer. - Vorstellung und Wahl von Dina Bösch in den Bundesvorstand
Teil 4 - Fortsetzung der Antragsdebatte zu den Sachgebieten A und S - Grußwort des SPD-Vorsitzenden Kurt Beck - Grußwort des Vorsitzenden Bündnis 90/Die Grünen, Reinhold Bütikofer - Grußwort María Clara Baquero Sarmiento - Grußwort des Bundesvorsitzenden der CDA, Karl-Friedrich Laumann (05.10.2007) mehr...

Mittwoch, 3. Oktober

Teil 1: Referat Dr. William Brown zum Mindestlohn in Großbritannien - Antragsdebatte B 98 - B 107
Teil 2: Fortsetzung der Beratung von Anträgen aus den Sachgebieten B Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik und R Tarifpolitik - Verabschiedung ausgeschiedener Gewerkschaftsratsmitglieder und der bisherigen Gewerkschaftsratsvorsitzenden Maggi Wendt, von ausgeschiedenen Bundesvorstands- sowie KuB- und Revisionskommissionsmitgliedern
Teil 3: Fortsetzung der Antragsberatung (03.10.2007) mehr...

Dienstag, 2. Oktober

Teil 1: Fortsetzung der Aussprache - Grußwort Lothar Bisky
Teil 2: Abschließende Stellungnahmen der Bundesvorstandsmitglieder zur Aussprache
Teil 3: Bestätigung der vom Gewerkschaftsrat beschlossenen Satzungsänderungen (§ 41 Abs. 5 Satz 7 der ver.di-Satzung) sowie Beratung und Beschlussfassung satzungsändernder Anträge, soweit vor den Wahlen erforderlich - Entscheidungen über Einsprüche des Kontroll- und Beschwerdeausschusses - Entlastung des Gewerkschaftsrates und des Bundesvorstandes - Wahl des Vorsitzenden Frank Bsirske
Teil 4: Fortsetzung Wahl der Mitglieder des Bundesvorstands - Wahl der Mitglieder des Kontroll- und Beschwerdeausschusses - Wahl der Mitglieder der Mitglieder der Revisionskommission - Wahl des/der Beauftragten für Kunst und Kultur - Wahl des/der Vorsitzenden und des/der Vorsitzenen der Bundeskommission Freie Mitarbeier/innen (03.10.2007) mehr...

Montag, 1. Oktober

Teil 1: Konstituierung des Bundeskongresses - Margit Wendt, Vorsitzende des Gewerkschaftsrates: Ergänzender mündlicher Geschäftsbericht des Gewerkschaftsrates
Teil 2: Frank Bsirske, ver.di-Vorsitzender: Ergänzender mündlicher Geschäftsbericht des Bundesvorstands
Teil 3: Gerd Herzberg, stellv. ver.di-Vorsitzender: Ergänzender mündlicher Finanzbericht, Ernst-Wilhelm Mahrholz, Ergänzender mündlicher Bericht des Kontroll- und Beschwerdeausschusses - Jochen Apel: Ergänzender mündlicher Bericht der Revisionskommission - Bericht der Mandatsprüfungskommission
Teil 4: Aussprache zu den Berichten
(03.10.2007) mehr...

Sonntag, 30. September

Eröffnung mit künstlerischem Rahmenprogramm, einem gemeinsamen Vortrag des ver.di-Vorsitzenden Frank Bsirske und der Vorsitzenden des Gewerkschaftsrates, Margrit Wendt, sowie Grußworten von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung, dem DGB-Vorsitzenden Michael Sommer und dem Bundesarbeits- und -sozialminister und Vizekanzler Franz Müntefering (03.10.2007) mehr...