Andrea Kocsis

Andrea Kocsis

16. September 1965 geboren in Mülheim/Ruhr

1976 – 1985             Abitur an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Mülheim/Ruhr

1985 – 1988             Studium Diplom-Sozialarbeit an der Universität Essen

1988 – 1991             Studium Magister Romanistik, Anglistik und Germanistik an der Universität Duisburg

1991 – 2001             Festanstellung als Briefzustellerin bei der Deutschen Bundespost bei mehreren Dienststellen (Vorsitzende der Betriebsgruppe Postamt  30 in Düsseldorf, Freistellung bei der Niederlassung Brief Kommunikation Düsseldorf, Kassiererin der Betriebsgruppe Brief Düsseldorf, Mitglied Bezirksfrauenausschuss, Vorsitzende der Betriebsgruppe Brief Düsseldorf, ordentliches Mitglied im GBR Deutsche Post AG)

2001                        Beginn der hauptamtlichen Tätigkeit als Gewerkschaftssekretärin der Deutschen Postgewerkschaft im Bezirk Düsseldorf

2001 – 2005             Mitarbeit in der Landesbezirksfachbereichsleitung des ver.di-Fachbereiches Postdienste, Speditionen und Logistik in Nordrhein-Westfalen

2005 – 2007             Landesbezirksfachbereichsleiterin des ver.di-Fachbereiches Postdienste, Speditionen und Logistik in Nordrhein-Westfalen

seit 2007                  Mitglied des ver.di-Bundesvorstandes und Bundesfachbereichsleiterin Postdienste, Speditionen und Logistik

seit 2007                  Mitglied im Kuratorium der DAA-Stiftung Bildung und Beruf , Mitglied im Kuratorium der Hans-Böckler-Stiftung

Familienstand            verheiratet