Isolde Kunkel-Weber

Isolde Kunkel-Weber

Lebenslauf

Isolde Kunkel-Weber
Mitglied des Bundesvorstands der ver.di

  • 26. Februar 1954: geboren in Völklingen

  • Familienstand: verheiratet

  • Diplom-Verwaltungswirtin

  • Leiterin der Zentralen Asylbehörde im Saarland

  • 1991 - 2000: stellvertretende Vorsitzende des ÖTV-Bezirks Saar, zuständig für die Bereiche Finanzen, die Bereiche Gesundheitswesen, Kirchen, Soziale Dienste, Soziale Sicherung, Beamte und Frauen

  • Geschäftsführerin der ÖTV-Kreisverwaltung Neunkirchen/St. Wendel

  • 2000 bis 2001: Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der Gewerkschaft ÖTV, zuständig für die Bereiche Jugend, Bildungspolitik, Bildungsstätten, berufliche Bildung und Gemeinden

  • 2001: Mitglied im Bundesvorstand der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft - ver.di, Bundesfachbereichsleiterin des Fachbereichs Sozialversicherung - FB 4

  • seit 2003: im ver.di-Bundesvorstand Ressort 6 zuständig für Personal

  • Mitglied im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit

  • Mitglied im Vorstand der Internationale der Öffentlichen Dienste