Uwe Foullong

Uwe Foullong

29. September 1957 geboren in Neuss am Rhein

1978                        Abitur am Alexander von Humboldt-Gymnasium, Neuss

1978 – 1980             Ausbildung zum Bankkaufmann, BfG-Bank, Berlin
                               Jugendvertreter; Vorsitzender des Landesbezirksjugendausschusses Berlin

1980 – 1981             Kundenbetreuer BfG-Bank, Berlin

1981 – 1987             Studium der Wirtschaftswissenschaften, FU Berlin: Schwerpunkt BWL, Abschluss Diplom-Kaufmann, Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

1987                        Gewerkschaftssekretär beim Hauptvorstand der Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen (HBV), Düsseldorf

1987 – 1988             Abteilung "Rationalisierung/Humanisierung der Arbeit"

1988 – 2001             Hauptfachabteilung Banken: Beratung von Gesamtbetriebsräten; Wahrnehmung von Stabsfunktionen für das Vorstandsmitglied; Führung von Manteltarifverhandlungen Banken; Mitarbeit im Organisationsentwicklungsstab zur Vorbereitung der ver.di-Gründung; Leitung des Arbeitskreises "ver.di-FiDi-Programmatik"

seit 2001                  Bundesfachbereich Finanzdienstleistungen beim ver.di-Bundesvorstand, Berlin (Ressort 7) – Leiter des Bereichs Koordination

seit Dezember 2004  Mitglied im ver.di-Bundesvorstand
                               Bundesfachbereichsleiter Finanzdienstleistungen
                               Mitglied im Beirat der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)